Vita

Geburt
         das Kommen aus der Liebe
Tod
        das Zurückgehen in die Liebe
der Zwischenraum
       unser Leben ein Geschenk
       um diese Liebe in unseren Seelen zu entfalten

                       Ursa Paul

 

Isabella Hinz, Jahrgang 1970 und Mutter von 3 Kindern.

Ausbildungen in Systemische Tanztherapie - Susanne Bender,

Klinische Tanztherapie - Clara u.Rico Lang,

Konzentrative Bewegungstherapie -in Ausbildung seit 2012

Heilpraktikerin HGB, Neuer Tanz - Keriac u.a.

Zukunftswerkstatt - Udo Baer


Tanz und Bewegung ist für mich befreiend, heilsam und unterstützend in allen Lebenslagen. Seit ich tanze, lebe ich wirklich und bin in meinem Körper zuhause.

Im Tanz habe ich gelernt das auszudrücken, was mich in meinem tiefsten Inneren bewegt, jedes Gefühl hat seine Berechtigung und möchte einen Ausdruck finden.

Die Natur, die Menschen und das Leben selbst sind meine größten Lehrer. Durch sie habe ich Verbundenheit, Dankbarkeit und  Liebe erfahren. Ich fühle mich berufen diese Art von Tanz in das Leben vieler Menschen zu bringen. Mein Weg führte mich als Dozentin für Ausdruckstanz mit jungen Menschen und über die psychotherapeutische Heilpraktikerausbildung in den klinischen Bereich, wo ich heute zusätzlich zu meinem tanztherapeutischen selbständigen Wirken weiterhin tätig bin.

Mein größter Dank gilt meinen Eltern, Clara u. Rico Lang, Elisabeth Neimeke, Susanne Bender, Peter Haan, Udo Baer, Irma Suppa, meinen WegbegleiterInnen und allen Menschen, die an mich glauben.